Shop
 
0
 

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf die Nutzung von LifeProof.com.

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten. Daher veröffentlichen wir die vorliegende Datenschutzrichtlinie, damit Sie sich über die Art und Weise der Informationsverwertung während der Nutzung dieser Internetseite informieren können. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir bei LifeProof möchten, dass Ihre Online-Aktivitäten problemlos und sicher sind. Da wir bestimmte Informationen über unsere Benutzer erfassen, möchten wir, dass Sie unsere Richtlinie sowie die Erfassungs- und Nutzungsbedingungen Ihrer Daten umfassend verstehen.

Von LifeProof erfasste und nachverfolgte Informationen

LifeProof erfasst zwei Arten von Benutzerinformationen: Optional, d.h. freiwillig vom Benutzer zur Verfügung gestellte Informationen. Freiwillig zur Verfügung gestellte Informationen sind unter anderem Anfragen wegen Zusendung unseres elektronischen Newsletters, Beteiligung an unseren Message Boards und Foren, Beteiligung an Abstimmungen und Umfragen, Garantievalidierung, usw.

Zusätzliche Informationen, die per Datennachverfolgung und -verdichtung sowie vorwiegend durch die Vereinigung von Seitenansichten unserer Internetseite erfasst werden. Anhand dieser Informationen können wir unsere Inhalte optimal auf den Bedarf unserer Benutzer abstimmen und unseren Werbeunternehmen und Sponsoren zu einem besseren Verständnis der demografischen Zusammensetzung unserer Kundschaft verhelfen.

Nutzungsnachverfolgung

LifeProof kann auf seiner gesamten Internetseite Datenverkehr-Nutzungscharakteristiken erfassen. Diese Daten ordnen wir jedoch keinen persönlichen Benutzerinformationen zu. LifeProof kann Nutzungsstatistiken entsprechend dem Benutzerdomainnamen, Browsertyp und MIME-Typ durch Auslesen dieser Informationen aus dem Browser des Benutzers erfassen.

LifeProof kann die von den Benutzern in unserer Suchfunktion verwendeten Suchbegriffe erfassen und katalogisieren. Diese Art der Nachverfolgung ist jedoch nicht persönlich zuordnungsfähig. Wir können anhand der Nachverfolgungsinformationen basierend auf der Bereichsnutzungscharakteristik feststellen, welche Bereiche unserer Internetseite für unsere Benutzer am wichtigsten sind. Wir verfolgen nicht, was ein bestimmter Benutzer liest, sondern die Besuchsfrequenz jeder Seite. Dies kann uns helfen, unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten.

Logdateien und Cookies

Diese Internetseite nutzt Standardanalysesoftware zur automatischen Erfassung von Informationen über Besucher unserer Internetseite und speichert diese anonymen Informationen in Serverlogdateien. Diese Informationen schließen IP-Adressen, Browsertyp, grundlegende IP-Informationen, verlinkte Seiten, das verwendete Betriebssystem sowie Datums- und Uhrzeitstempel ein. Anhand dieser Informationen können keine einzelnen Benutzer identifiziert werden. Sie dienen ausschließlich der Verwaltung der Internetseite sowie der Nutzungs- und Trendanalyse.

Darüber hinaus kann LifeProof ein "Cookie" in die Browserdateien des Benutzers setzen. Cookies sind sehr kleine Dateien, die zu Referenzzwecken auf PCs gespeichert werden. Diese "Cookies" enthalten keine persönlichen Informationen. Cookies lesen weder Daten aus der Festplatte des Benutzers noch von anderen Internetseiten erstellte Cookiedateien aus. Anhand dieser Informationen kann LifeProof die Nutzung unserer Internetseite zu Informationen zuordnen, die speziell und wissentlich zur Verfügung gestellt wurden.

Insbesondere können Cookies dazu verwendet werden, den Zugriff auf bestimmte Funktionen der Internetseite, wie Anmeldung und/oder Besuchswiederholung, zu erleichtern und zu beschleunigen. Wir verknüpfen die von uns in Cookies gespeicherten Informationen nicht mit persönlich zuordnungsfähigen Informationen, die Sie auf unserer Internetseite zur Verfügung gestellt haben. Unter bestimmten Umständen platzieren LifeProof-Werbesysteme einmalige Cookies, um Werbeeindrücke und Anklickhäufigkeiten besser nachverfolgen zu können.

LifeProof kann zwei Arten von Cookies nutzen. Wir können sowohl Sitzungs-ID-Cookies als auch bleibende Cookies nutzen. Sitzungs-ID-Cookies bestehen nur solange, bis Sie Ihren Browser schließen. Bleibende Cookies können für längere Zeit auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Sitzungs-Cookies erleichtern Ihnen die Navigation auf unserer Internetseite. Bleibende Cookies können unter anderem Ihre Passwörter für Foren und Blogs speichern, damit Sie sich nicht bei jedem Besuch dieser Bereiche anzumelden brauchen und/oder um die Ziele und Interessen unserer Benutzer im Interesse der allgemeinen Verbesserung der Internetseite nachzuverfolgen.

Cookies können im Browser des Benutzers ausgeschaltet werden. Beispielsweise kann der Browser des Benutzers darauf eingestellt werden, vor Annahme der Cookies eine Warnmeldung anzuzeigen. An diesem Punkt kann der Benutzer sie blockieren. Die Cookies brauchen zur Nutzung dieser Internetseite nicht eingeschaltet zu werden. Sie müssen jedoch eingeschaltet werden, wenn Sie sich aktiv an unserem Blog, an Abstimmungen und Umfragen beteiligen möchten.

Registrierung und Nutzung persönlicher Informationen

Für den Zugriff auf unsere Internetseite oder deren Nutzung ist keine Registrierung erforderlich. Für die Garantievalidierung müssen Sie sich jedoch registrieren. Registrierungsinformationen werden nur für interne Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Sollten Sie auf unserer Internetseite eine Umfrage, ein Formular oder eine Referenz ausfüllen und in diesem Zusammenhang persönlich zuordnungsfähige Informationen zur Verfügung stellen, können Sie darauf vertrauen, dass diese Informationen ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden.

LifeProof kann die von unseren Nutzern zur Verfügung gestellten Informationen zur Verbesserung unserer Internetseite verwenden, beispielsweise um interaktive oder persönliche Funktionen in die Seite zu integrieren, oder um zukünftige Inhalte den Interessen unserer Benutzer anzupassen. Des weiteren können wir freiwillig zur Verfügung gestellte Informationen zur Versendung elektronischer Newsletters verwenden, oder um Benutzern die Beteiligung an Abstimmungen und Umfragen zu ermöglichen. Wir planen die regelmäßige (je nach Newsletter) Versendung von Newsletters an Abonnenten und können gelegentlich Sonderausgaben verschicken, falls wir glauben, dass die Abonnenten an bestimmten Aktivitäten besonders interessiert sind. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass LifeProof Verteilerlisten niemals an Dritte weitergibt, auch nicht an Werbeunternehmen, Sponsoren oder Partner.

Wie bereits erwähnt, kann LifeProof verschiedene Informationen wie Nutzungs- oder Datenverkehrsinformationen nachverfolgen. LifeProof kann diese Nachverfolgungsinformationen nutzen, um die Wrkung unserer Internetseite auf die Benutzer festzustellen und um basierend auf diesen Verkehrsdaten Vorlieben und Abneigungen der Benutzer in Bezug auf eine bestimmte Seite kennen zu lernen.

So kann LifeProof beispielsweise Zusammenfassungen demografischer Nutzerdaten und Datenverkehrsmuster erstellen. Außerdem kann LifeProof zum Messen der Interessen unserer Benutzer in Suchfunktionen eingegebene Suchbegriffe erfassen. LifeProof verfolgt jedoch nicht, welche Begriffe bestimmte Benutzer eingeben. Insbesondere untersucht LifeProof nicht, was ein bestimmter Benutzer liest, und gibt außer im Falle einer gesetzlichen Verpflichtung oder eines Gerichtsprozesses, bzw. um die persönliche Sicherheit unserer Benutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen, hierzu keine Informationen über einzelne Benutzer weiter.

Die Besucher unserer Internetseite erhalten u.a. die Möglichkeit, unsere Mitteilungen zu abonnieren. Diese Mitteilungen können einen periodisch erscheinenden Newsletter, Produktsonderangebote und andere Informationen einschließen, von denen wir annehmen, dass sie den Besucher interessieren. Durch Mitteilung an uns unter der E-Mail-Adresse administration@lifeproof.com können Sie bestimmte oder alle dieser Mitteilungen abbestellen, indem Sie auf den Link 'Abbestellen' klicken, den Sie in jeder an Sie verschickten E-Mail finden, bzw. indem Sie die von uns zugesandte E-Mail mit dem Vermerk UNSUBSCRIBE (ABBESTELLEN) in der Betreffzeile beantworten.

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihren Namen zur Verfügung stellen, um Mitteilungen von uns zu erhalten, werden diese Informationen außer mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Durch die Nutzung dieser Internetseite erteilen Sie LifeProof Ihre Zustimmung zur Erfassung und Verwertung dieser Informationen. Sollten wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern, werden diese Änderungen auf dieser Seite bekannt gegeben, sodass Sie immer wissen, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie nutzen, und unter welchen Umständen wir sie offenlegen.

Zugriff auf persönlich zuordnungsfähige Informationen

Bei Änderungen Ihrer persönlich zuordnungsfähigen Informationen oder wenn Sie nicht mehr wünschen, dass wir Informationen über Sie besitzen, können Sie deren Berichtigung, Aktualisierung oder Löschung per E-Mail an die Adresse administration@lifeproof.com beantragen. Sie können uns dies auch telefonisch oder postalisch an die am Ende dieser Datenschutzrichtlinie vermerkte Adresse bzw. Rufnummer mitteilen.

Sicherheit

In Bezug auf den Schutz der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen richten wir uns nach den allgemein anerkannten Industriestandards. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass es keine hundertprozentig sicheren elektronischen Speichermethoden gibt. Daher sind wir - wie jedes andere Unternehmen - außerstande, für die absolute Sicherheit Ihrer Informationen zu garantieren.

Indessen legen wir großen Wert auf die Sicherheit Ihrer persönlichen und finanziellen Informationen. Wir möchten Ihnen auf unserer Internetseite ein vertrauensvolles und sicheres Shopping-Erlebnis bieten. Beispielweise nutzen wir zum Schutz Ihrer Informationen Firewalls und andere Sicherheitsmaßnahmen. Wir speichern Ihre vollständigen Kreditkartendaten nicht auf unserem internen Webserver. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, wird diese Bestellung über ein privates System an unser Auftragsbearbeitungssystem weitergeleitet. Nachdem Ihre Bestellung abgewickelt wurde, wird sie vollständig aus unseren Webaufzeichnungen gelöscht. Sie können sich darauf verlassen, dass wir unser Möglichstes tun, um das inhärente Risiko jeder Internettransaktion zu minimieren. Wir nehmen Ihre finanzielle Sicherheit sehr ernst und haben Maßnahmen getroffen, die allen Kunden ein sicheres Einkaufserlebnis auf unserer Internetseite gewährleisten.

Rechtlicher Hinweis

Wie bereits erwähnt, behalten wir uns das Recht vor, Ihre persönlich zuordnungsfähigen Informationen offenzulegen, sofern wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind, und wenn wir dies zum Schutz unserer Rechte und/oder im Rahmen eines Gerichtsverfahrens, einer gerichtlichen Anordnung oder eines Prozesses für notwendig erachten.

Kontaktinformationen

Sollten Sie Fragen oder Bedenken im Hinblick auf unsere Datenschutzrichtlinie haben oder sich postalisch mit uns in Verbindung setzen wollen, können Sie uns unter der folgenden Adresse schreiben:

LifeProof
ATTN: Administration
15110 Avenue of Science
San Diego, CA 92128 USA

Letzte Aktualisierung dieser Datenschutzrichtlinie 24. Juni 2011.